Wie getestet für Würmer und Parasiten können die Ursache von schlechter Gesundheit?

Helminthiasis, ist, dass die Krankheit, die durch Parasiten ausgesetzt, um mehr als die Hälfte der Bevölkerung der Welt. Viele Menschen wissen nicht, dass Ihre Körper nagt eine von vier Arten von Herzen. Im Laufe Ihres Lebens Würmern kann zu Schäden der lebenswichtigen Organe, des Inhabers, beraubt ihn der Fähigkeit zu arbeiten und sogar Todesfolge.

Indikationen für tests für Würmer

Mikroskop

Am häufigsten ist die Infektion mit Würmern geschieht während einer Mahlzeit. Ungewaschenen Gemüse und Obst, berühren, Essen mit schmutzigen Händen, schlecht behandeltes Wasser, fehlende Wärmebehandlung von Fleisch und Fisch — all dies bewirkt, dass das Aussehen der Parasiten in den Körper. Helminthen-Eier sind auch an über Bettwäsche und Unterwäsche. Die Anwesenheit im Haus Haustiere erfordert die strikte Einhaltung der Regeln der hygiene: Hunde und Katzen sind oft Träger von Würmern und streichelte ein Tier kann Träger von Parasiten.

Gefährdet und kleine Kinder: Ihre zerbrechlichen Körper anfälliger für Würmer als Erwachsene. Auch wenn Ihr Kind vergißt, die Hände zu waschen vor dem Essen, er ist zu einem Risiko für die Infektion von Gleichaltrigen in der Kinderbetreuung. Zusätzlich zu inländischen, gibt es mehr "exotische" Möglichkeiten der Verbreitung von Parasiten: zum Beispiel, einige Arten von Würmern in den menschlichen Körper gelangen direkt über die Haut. Nach dem erscheinen von worms in einem der Haushalte, in der Regel krank und der rest der Familie.

Für die frühzeitige Erkennung und Zerstörung von Helminthen ist es notwendig, zu pass-Studien, die das Vorhandensein von Parasiten im Körper. Dies ist normalerweise eine einfache und schmerzlose Analyse.

Tests für Würmer, je nach den Gründen für die Zuordnung in die folgenden Kategorien unterteilt:

  • Prävention zielt auf die Früherkennung der Anwesenheit von Parasiten, auch in Abwesenheit von Symptomen. Verfahren stattfinden, wie unter Ihrer eigenen initiative und durch die klinische Untersuchung. Empfohlene Frequenz — mindestens einmal im Jahr.
  • Barriere — verhindern Sie die Ausbreitung von Krankheiten bei den Bevölkerungsgruppen. Also, bei der Anmeldung eines Kindes im kindergarten oder im Schwimmbad, er wird Hilfe benötigen, einschließlich der Informationen über die Abwesenheit der Würmer. Mitarbeiter im Außendienst (Vertrieb und Produktion von Lebensmitteln müssen getestet werden, für die Würmer, die jährlich in die Gestaltung der medizinischen Bücher. Wie im Fall von präventiven Prüfungen, die Prüfung in der Regel beinhaltet die Laboruntersuchung des Stuhls.
  • Rezept — wenn die Anwendung in die Klinik mit Symptomen wie Gewichtsverlust, Juckreiz in den anus, Bauchschmerzen, übelkeit, Erbrechen, Müdigkeit, oder das auftreten von Krankheiten, die oft durch Parasiten verursacht, der Patienten verschrieben wird, die Analyse der Kot auf den Eiern von Helminthen, sowie Bluttests für Antikörper. In diesen Fällen ist die Umfrage eher vorsichtig, wenn Zweifel über die Zuverlässigkeit der Ergebnisse der durchgeführten tests wieder.

Die regelmäßige Prüfung aller Familienmitglieder für das Vorhandensein der Würmer, ist ein wichtiger Bestandteil der Erhaltung der Gesundheit. Dies ist besonders wichtig, wenn es Risiko-Faktoren: die Anwesenheit im Haus von Kindern und Tieren, Gartenarbeit, schwimmen in natürlichen Gewässern, Trinkwasser aus Quellen, Bohrungen, Brunnen, Essen ohne die richtige Wärmebehandlung (das steak mit Blut, Fett, sushi, etc.). Die Folgen eines Fehlers zu erkennen, das Vorhandensein von Würmern im Körper können sehr schwerwiegend sein: einige Arten dieser Parasiten schädigen die Darmwand, wodurch die sepsis, verursacht eine Störung des zentralen Nervensystems und zerstören seine inneren Organe.

Beachten Sie zum Schutz gegen Würmer, beachten Sie einige einfache Regeln: waschen Sie Ihre Hände nach Benutzung der Toilette, auf der Straße, Kontakt mit Tieren und nur vor dem Essen. Gemüse und Obst ist es wünschenswert, nicht nur gewaschen, sondern einer Wärmebehandlung unterzogen. Fleisch und Fisch vor dem Essen besser zu stehen in den Gefrierschrank mindestens einen Tag und dann Kochen oder braten, bis voll gekocht.

Was sind die tests für Würmer und wie die Vorbereitung für das Studium

Es gibt mehrere Arten von tests, die zuverlässig ermitteln, die Anwesenheit oder Abwesenheit von Parasiten im Körper: Kot-Analyse auf Helminthen-Eier, kratzen, Blut-test auf Antikörper. Auch zeigen die Anwesenheit von Würmern kann die Ergebnisse von Allgemeinen tests auf Blut — der patient hat erhöhte Hämoglobin-und ESR.

Die Analyse auf den Eiern von Würmern (Helminthen)

Diese Art der Analyse ist der beliebteste Weg, um zu bestimmen, die Anwesenheit von Darm-Würmern (Parasiten aller Art) im Körper. In der Studie von Kot der patient sieht nicht die Parasiten selbst, sondern nur Helminthen-Eier.

Im Allgemeinen, die Lieferung der Analyse der Kot auf den Eiern von Würmern erfordert keine Besondere Vorbereitung. Die einzige Einschränkung: es wird nicht empfohlen, nehmen Sie anti-Parasiten-Medikamente, Antibiotika, Medikamente gegen Durchfall. Einer speziellen sterilen Behälter für biologisches material kann erhalten werden, im Voraus aus dem Labor, Klinik oder in einer regulären Apotheke. Sofort nach kotabsatz, der Kot sammelt sich in einem Gefäß, das muss sofort transferiert werden, um die Prüfung zu halten oder in den Kühlschrank für 8 Stunden.

Wenn das Ergebnis der Analyse (in der rate der Helminthen-Eier sollten nicht erkannt werden im Stuhl) ist es besser, übergeben Sie die Probe noch zweimal an anderen Tagen. Die Richtigkeit der ersten Studien von vielen Parasiten ist nur 50%, während drei erhalten das gleiche Ergebnis zeigt an, dass 99% der Abwesenheit von Helminthen.

Trotz seiner Einfachheit und Popularität, der Hocker ist schlechter als in seiner informativen moderne Methode — die Untersuchung des Blutes auf Antikörper. Im folgenden werden wir untersuchen, wie effektiv zu erkennen, die Anwesenheit der häufigsten Arten von Parasiten.

Analyse auf enterobiasis

Blut

Enterobiasis ist ein führendes Unternehmen in der Prävalenz der Helminthen-Infektionen. Es heißt Madenwurm — kleine weiße Würmer. Die Krankheit ist besonders Häufig bei Kindern im Vorschul-und jüngeren Schulalter. Das Hauptsymptom ist starker Juckreiz in den anus, vor allem abends und in der Nacht.

Die meisten wirksam für die Erkennung von enterobiasis ist ein Abstrich mit einem Wattestäbchen oder kratzen mit einem speziellen Spatel aus dem Bereich in der Nähe des Afters, normal stuhltests sind nicht wirksam. Das Verfahren wird durchgeführt, am morgen nach einer Nacht pinworms kommen aus "auf der Oberfläche", um Eier zu legen. Es ist wichtig für die Durchführung des Verfahrens vor dem Gang zur Toilette und ohne waschen des Dammes. Speichern des resultierenden biomaterial kann in den Kühlschrank für 8 Stunden, aber es ist besser, es zu übertragen, um das Labor.

Analyse von ascariasis

Ascariasis ist auch weit verbreitet bei Kindern und Erwachsenen: Sie betrifft bis zu 20% der Bevölkerung. Worms-ascarids, und pinworms sind eine Gruppe von Nematoden, sieht allerdings noch viel schlimmer: Ihre Körperlänge erreichen 30-40 cm. Die Quelle der Krankheit sind in der Regel frisches Gemüse und Obst, in den Boden der Ascaris-Eier überleben können bis zu mehreren Jahren, immer "auf dem Tisch", direkt aus dem Garten. Symptome von ascariasis ist Schwäche, Müdigkeit, Juckreiz im Analbereich. Spulwürmer können sich im ganzen Körper ausbreiten, verursacht Leberschäden, Atemwege, Galle — in diesem Fall der primäre Merkmale sind Hinzugefügt, um die sekundäre, verursacht durch Krankheiten. Die Entwicklung von ascariasis kann sogar dazu führen, Tod des Patienten.

Die meisten wirksam für die Erkennung von Ascaris in den Körper ein Blut-test auf Antikörper. Es erfordert keine spezielle Ausbildung, es ist jedoch ratsam, zu unterlassen, Essen, vier Stunden vor der Analyse.

Analyse der opisthorchiasis

Opisthorchiasis Ursache flache Würmer — cat Zufall. Die Krankheit hat eine starke örtliche Verteilung: die Mehrheit der Patienten Leben in Russland und den GUS-Staaten. Immer kann opisthorchiasis durch den Verzehr von kontaminiertem Fisch, die die Zwischenwirte der Parasiten. Würmer entwickeln, die in der Gallenwege und bauchspeicheldrüsengänge, verursachen Infektionen, allergische Reaktionen, Erkrankungen der Leber, flankenschmerzen und Fieber. Der Mangel an rechtzeitiger Behandlung kann dazu führen, das zentrale Nervensystem, chronische gastritis, Magen-und Zwölffingerdarmgeschwüren.

Die wirksamsten zu identifizieren, die Katze Fluke ist ein Blut-test für spezifische IgG-Antikörper. Zuverlässige Ergebnisse können erhalten werden mit der Studie im Zeitraum von der sechsten bis zur achten Woche nach der Infektion. Im übergang zum chronischen Stadium Indikatoren kommen kann, die den normalen, in diesem Fall, um zu bestimmen, die opisthorchiasis, die durch diese Methode wird nicht funktionieren.

Analyse für Trichinose

Ursache Trichinose Trichinella Würmer, die den menschlichen Körper mit kontaminiertem Fleisch und Speck. Die Produkte, die in großen Läden sind sorgfältig geprüft, für die Anwesenheit des Parasiten, daher ist ein Opfer von Trichinella in der Regel werden die privaten Bauern, Jäger und Leute, die Fleisch kaufen in ungetesteten Bereiche. Die Eier dieses Parasiten ist nicht in der Lage zu zerstören, gewöhnlichen Wärme Behandlung, es hilft nicht, und Salzen, räuchern. Zu infizieren, nur ein kleines Stück.

Die Symptome der Krankheit in den ersten zwei bis drei Wochen sind allergische Reaktionen, übelkeit, Durchfall, Erbrechen. Dann gibt es die Krankheit des Körpers, in dem entwickelt, Würmer: Parasiten können wählen Sie einen beliebigen Bereich des Körpers und zerstören es für viele Jahre. Am Ende, Trichinose kann dazu führen, Tod des Patienten oder irreversible Störungen im Körper.

Wenn Sie vermuten, das Vorhandensein von Trichinella Patienten geschickt wird, um einen Bluttest auf bestimmte Antikörper. Mit einem negativen Ergebnis und weiterhin Symptome wird empfohlen, um zu Unterziehen, re-Prüfung in ein paar Wochen: in den frühen Stadien der Krankheit kann nicht erkannt werden, hohe Präzision gibt Bluttests von der zweiten zur vierten Woche nach der Infektion.

Analyse der strongyloidiasis

Die Studie

Strongyloidiasis verursachen weißen Würmer sind aufgerufen, Darm-anguilla. Dieser Parasit lebt vor allem in Orten mit einem tropischen Klima, das sehr oft von der Niederlage, die Sie erleiden, die Gärtner und Landwirte. Die Parasiten können in den Körper eindringen, die in keinerlei Kontakt offener Haut mit der Erde, zum Beispiel beim barfuß-gehen oder beim Jäten die Betten.

Einmal im Körper, Burkina Faso lässt die Haut rot werden, weiterhin bis zu mehreren Tagen, und verursacht starken Juckreiz. Spätere Symptome können sein klassische (Juckreiz im Bereich des anus, Durchfall, Erbrechen, Bauchschmerzen), und völlig wortlos. Der Parasit kann seinen Wirt seit Jahren, ohne dass schwere Unannehmlichkeiten. Allerdings, wenn geschwächtes Immunsystem strongyloidiasis führt zu Tod des Patienten in mehr als der Hälfte der Fälle.

Das erkennen der Krankheit, die eine effektive Analyse von Kot: die Studie der Kot nicht sichtbar Helminthen-Eier und Larven. Ein Bluttest für Antikörper, jedoch liefert genauere Ergebnisse, die bis zu 85%.

Helminthiasis — gefährlich für Gesundheit und Leben, eine parasitäre Krankheit, die zu Behinderungen führen oder sogar zum Tod führen. Rechtzeitiger Zugang zu einem Arzt und die anschließende Behandlung sind die Garantie, dass der patient zur Vermeidung möglicher Komplikationen. Tests für Würmer muss passieren mindestens einmal im Jahr und nur in modernen Laboren, wo die Menschen sind die effektivsten Methoden der Forschung.