Wie loswerden der Parasiten in den menschlichen Körper - die besten Möglichkeiten

Menschen leiden möglicherweise unter bestimmten chronischen Krankheiten, zu behandeln Sie erfolglos für viele Monate und Jahre, nicht einmal wissen, dass Sie verursacht werden durch die Anwesenheit in seinem Körper der Parasiten. Wenn Sie fand heraus, über deren Befall mit Parasiten, keine Panik, und erfahren Sie mehr Informationen darüber, wie loswerden der Parasiten in den menschlichen Körper. In den meisten Fällen machen Sie es sich ziemlich einfach, auch zu Hause, aber schauen wir uns alle Aspekte des Themas in Ordnung.

Parasiten im Menschen

Parasiten und pathogenen Organismen

Parasiten sind Organismen, die Leben in den menschlichen Körper und auf seine Kosten, Vergiftungen Produkte, die Ihr Leben den menschlichen Körper. Sie Leben oft in den Darm, wo Sie füttern auf den menschlichen Verzehr von Lebensmitteln oder die Leber, die Filterung von schmutzigem Blut, und so einen günstigen Nährboden für Parasiten. Es gibt jedoch Fälle, der Nachweis von Parasiten in Organen wie Lunge, Nieren, Milz. Sie dringen in das Blut, Muskel, Auge der Kamera. Daher ist die Behandlung der Parasiten in den menschlichen Körper ist wichtig für die normale Funktion praktisch aller Organe und Systeme.

Generell alle Parasiten als Würmer, und Ihre Akkumulation im menschlichen Körper wird als einer Helminthen-Infektion. Fast alle von Ihnen emittieren giftige Substanzen, allerdings in sehr geringen Konzentrationen auf, so kann der Körper zunächst nicht zu bemerken, die Anwesenheit von Parasiten. Aber wenn die Würmer werden auch zahlreiche erscheinen und den oben erwähnten Zeichen Ihrer Anwesenheit im Körper. Übrigens, nicht nur die Schlankheit ist ein Indirekter Hinweis auf die Anwesenheit von Würmern in den Körper, sondern auch ein hohes Gewicht. Der menschliche Körper ansammeln können Fettansammlungen zu blockieren, mit Ihnen über Gifte.

Symptome

Sind es Parasiten beim Menschen – Anzeichen und Symptome für einige Hilfe zu finden.

Nur ein wenig enger an sich, und dann verpassen Sie einige Alarmglocken.

So, Anzeichen für die Anwesenheit der Parasiten in den menschlichen Körper die folgenden:

  • Allgemeine Schwäche und Müdigkeit;
  • Blähungen;
  • oft Reizbarkeit;
  • die Anwesenheit von bläulichen Ringen unter den Augen;
  • schnelle Gewichtsabnahme ohne anderen ersichtlichen Grund;
  • verstärkt den Appetit und zur gleichen Zeit Verringerung des Körpergewichts;
  • unangenehmen Geruch aus dem Mund auch nach dem Zähneputzen;
  • häufige Durchfall oder Verstopfung;
  • schlechte Erscheinungsbild der Haut.

Ursachen der Infektion

Wie werden die Parasiten in unserem Körper? Was sind die Ursachen Infektion mit Ihnen?

  • Erstens, das fehlen von Wärme, Verarbeitung von Fleisch, Fisch, und oft Milchprodukte kontaminiert mit den Eiern von Würmern.
  • Schlecht gewaschene Obst und Gemüse.
  • Barfuß auf dem Boden, die Eier von einigen Parasiten können den Körper durchdringen durch die Haut.
  • Wasser, das verunreinigt ist durch Abfallprodukte des Parasiten (dies ist der Grund, warum ungetestet, sollte das Wasser immer abgekocht werden).
  • Hände gewaschen, ohne Seife oder sogar ungewaschen. Während des Tages können Sie in der öffentlichkeit Dutzende Male zu berühren, Türgriffe, Haltestangen in öffentlichen Verkehrsmitteln, und so weiter. Es gibt keine Garantie, dass Sie sind steril sauber, so waschen Sie Ihre Hände so oft wie nötig, vor allem nach Kontakt mit den Objekten der gemeinsamen Nutzung.
  • Fliegen und andere Insekten, die tragen viele Krankheiten.l

Typen

Parasiten

In der Welt gibt es über dreitausend verschiedene Parasiten in Menschen Organismen. In der post-sowjetischen Ländern gibt es über siebzig Arten von Würmern, einige von Ihnen tödlich und jedes Jahr verursachen Tausende von Todesfällen. Was sind die Arten von Parasiten, die im menschlichen Körper am häufigsten auf?

  • Spulwurm Runde wurmähnliche Parasiten, die mit einer Länge von etwa 30 cm von Ihr Lebenszyklus dauert etwa ein Jahr und während dieser Zeit haben Sie Zeit, "haben Nachwuchs", wenn die Zeit nicht nehmen, Maßnahmen für die Behandlung der Parasiten in den menschlichen Körper. Spulwürmer Leben im Darm, wo es sich frei bewegen kann. Sie verursachen eine Krankheit namens ascariasis, die die wichtigsten Symptome – Fieber, Nesselsucht, Bauchschmerzen auf der rechten und Husten.
  • Breites Bandwurm – ein Parasit Organismus, sind in Bezug auf Bandwürmer. Es kann erreichen eine Länge von mehreren Metern, und der Bandwurm lebt zwei und ein halb Jahrzehnte! Platz von Ihr habitat ist der Darm. Bandwurm wird hauptsächlich eingenommen, nach dem Verzehr von Fisch verursacht eine Krankheit namens difillobotrioz. Diese Krankheit ist gekennzeichnet durch zahlreiche Nekrose der Darmwand, die Atrophie der Gewebe-Strukturen, häufige Erkrankungen des Darms und des Magens. Im Blut von Patienten dramatisch sinkt der Gehalt an Vitaminen, das nervt Bandwurm, und als ein Ergebnis, verschiedene Krankheiten auftreten, die aus Ihrem Mangel. Deshalb ist es wichtig, rechtzeitig Körperreinigung von diesem Parasiten.
  • Madenwurm – kleine Würmer in weiß, nicht mehr als ein Zoll. Jedes einzelne Leben für etwa einen Monat. Das Weibchen legt in einer Zeit, etwa 20 tausend Eier und stirbt dann, aber nach ein paar Stunden, die Eier entwickeln sich neue Larven.
  • Giardia sind winzige Einzellige Parasiten, die erkennbar nur mit einem Mikroskop. Sie Leben im Dünndarm und in den großen it-Abteilung, sterben. Giardiasis zeichnet sich durch häufige Angriffe von Durchfall, Pankreatitis und Bauchschmerzen, Gelbfärbung der weißen der Augen, vitamin-Mangel. Giardia behindern auch die absorption von Glukose, so dass, wenn in großen Mengen in den Körper von den möglichen Erscheinungsformen der Symptome des Blutzuckerspiegels (Glukose-Mangel) – Verlust des Bewusstseins, Nervosität, Reizbarkeit. Daher ist es offensichtlich, dass die Reinigung des Körpers wird Ihnen helfen, Wiederherstellung der normalen Darmfunktion, sondern auch auf den gesamten Organismus.

Es gibt jedoch auch andere Arten von Parasiten im menschlichen Körper, ist es oft schwierig zu identifizieren, die aufgrund Ihrer mikroskopischen Größe. Dies ist ein verschiedene Viren, Bakterien und Pilze. Sie sind auch in der Lage, sich negativ auf die menschliche Gesundheit, zu schweren Erkrankungen und toxischen Vergiftung, Herzkrankheiten (einschließlich Herzinfarkt) und anderen Organen. Das sprechen über die Reinigung von Parasiten des menschlichen Körpers, die wir auch bedeuten, die Reinigung von pathogenen Mikroorganismen. Es existiert eine große Vielzahl: Toxoplasma, Trichomonas, Gonorrhö, Chlamydien, Candida, und andere.

Diese mikroskopisch kleinen Organismen sind oft als unsichtbarer Killer. Fehler in der Diagnose sind auch tödlich, wenn nicht rechtzeitig erkannt, die Pilz-Natur des Tumors und zu behandeln, es in der üblichen Weise, die Sie, am Ende, wird den Patienten töten. Einige Mikroorganismen sind gefährlich, nicht nur sich selbst, sondern auch helfen, zu entwickeln, die anderen Eckzähne. Außerdem wird mit der Erfindung von Antibiotika, hat sich die situation nur verschlechtert. Von getöteten Bakterien einen hervorragenden Nährboden für die Entwicklung von pathogenen Pilzen.

Methoden der Behandlung von Parasiten

Oft Chemische Heilmittel für Parasiten im menschlichen Körper tötet eine Ihrer Art, sondern trägt auch zur Entwicklung der anderen Spezies, wie im Falle mit Antibiotika. Außerdem, einige ärzte neigen dazu, zu verschreiben, die unnötig hohe Dosen von chemisch-synthetischen Drogen, die tatsächlich zu töten nützlichen Darmflora. Natürlich, Medikamente gegen Parasiten im menschlichen Körper sind pflanzlicher Herkunft, daher ist es besser, den Vorzug geben, um Sie so natürlicher. Aber die Reinigung des Körpers von Parasiten Volksmedizin ist auch ziemlich effektiv. Auf und stop im detail.

Volksheilmittel für Parasiten im menschlichen Körper in der Mehrzahl der Nebenwirkungen nicht, aber einige Leute haben allergische Reaktionen auf bestimmte Rohstoffe therapeutische verbindungen.

  • Fast alle Arten von Würmern hilft dieser Zusammensetzung: 10 Teile Leinsamen und 1 Teil Nelke mischen, fein mahlen mit einer Kaffeemühle, nehmen Sie einen Esslöffel dieser Mischung für drei Tage. Gefolgt von einem drei-Tage-Pause, und dann nehmen Sie wieder den Löffel von Medikamenten für den gleichen Zeitraum. Der gesamte Kurs dauert etwa einen Monat.
  • Wenn Sie wollen geheilt werden von Würmern des Kindes, die Reinigung des Körpers von Parasiten in der Heimat sollte berücksichtigt werden, Besonderheiten des Kinder-Organismus. Kinder verwenden Sie keine großen Mengen von peperoni oder Knoblauch wird manchmal empfohlen, in der Behandlung von Erwachsenen. Für die Behandlung der Würmer mit Kokos. Nehmen Sie gleiche Teile von Kokosnuss und Kokosmilch (wenn möglich, Späne werden besser Kochen selbst). Mischen Sie, lassen Sie die Kinder 10 Gramm (ein Teelöffel) der Mischung vor jeder Mahlzeit. Erwachsene die Dosis kann erhöht werden. Fertige Mischung sollte im Kühlschrank aufbewahrt, aber nicht mehr als ein paar Tage. Idealerweise bereiten Sie eine neue Mischung jeden Tag. Die Behandlung dauert sieben Tage, und nach einer 2-wöchigen Pause kann der Kurs wiederholt werden, wieder.
  • Auch, wenn es Parasiten im Menschen – die Behandlung der Volksmedizin beinhaltet die Verwendung von solchen einfachen, aber sehr effektiven Pflanzen wie Zwiebeln. Sie müssen nehmen Sie eine mittelgroße Zwiebel, fein schneiden Sie und Gießen Sie gekochtes Wasser. Stehen lassen Sie die Mischung für 10-12 Stunden, dann abseihen. Trinken Sie die infusion für vier Tage auf ein halbes Glas am Tag. Dieser infusion werden schnell aus dem Körper von Ascaris und pinworms.
  • Von Bandwurm wirksam Rezept basiert auf Walnüsse. Etwa 100 Gramm gehackten Nüssen, gefüllt mit gesalzenem kochendem Wasser und darauf bestehen, 30 Minuten. Trinken Sie das Arzneimittel über den Tag, und als Hilfs-Mittel zu verwenden Abführmittel.
  • Neben der, von Würmern hilft Karottensaft, Kürbis Samen, geriebene Wurzel der Zichorie.

Loswerden von pathogenen Mikroorganismen

Der Umgang mit Krankheitserregern in der Heimat?

  • Common wormwood ist in der Lage zu kämpfen Organismen wie Staphylokokken, Giardia, Chlamydien, Trichomonaden. Nehmen Sie 10 Gramm getrockneten Wermut, Gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser und lassen Sie steil für etwa zehn Minuten. Trinken Sie die infusion dreimal täglich über ein Glas zu einem Zeitpunkt. Es kann auch verwendet werden, für Spülungen.
  • Mit dem Pilz Candida, die Ursachen Hefe-Infektion bei Frauen, die aktiv sind, die viele ätherische öle: Kamille, Lavendel, Ingwer, Rosmarin. Fügen Sie Sie in warmem Wasser und nehmen ein sitz Bäder für eine halbe Stunde jeden Tag. Allerdings, wenn eine Schwangerschaft nicht geeignet ist für diesen Zweck öle von Thymian, Salbei und Myrrhe. Haben ätherische öle sind in der Regel sehr Breite antimikrobielle Wirkung und pathogenen Mikroorganismen nicht entwickeln Resistenz gegen Sie, so geschieht es mit vielen chemischen Drogen. Wir empfehlen Ihnen auch, reinigen den Körper von Giftstoffen zu Hause.
home remedies von Parasiten

Prävention

Wie schützt man sich vor dem Befall? Zustimmen, manchmal ist es einfacher, nehmen Sie sich ein paar einfache Maßnahmen für die Prävention der Helminthen-Infektion, als dann lange, um Sie zu entfernen aus dem Körper.

  • Die einfachste und offensichtlichste Tipp – waschen Sie Ihre Hände so oft wie möglich, und nicht nur vor den Mahlzeiten.
  • Obst und Gemüse nicht nur Spülen und waschen mit einer Bürste und greens auch tränken mit kochendem Wasser vor der Verwendung.
  • Kaufen Sie Produkte nur bei vertrauenswürdigen outlets und Märkte in denen es eine sanitäre Kontrolle.
  • Vermeiden Sie den Verzehr von rohen Wasser, vor allem aus den offenen Wasserbecken!

Hören Sie auf Ihre Gesundheit, tun Sie nicht ignorieren Sie auch nur die geringste Warnzeichen, denn je früher der Befall erkannt wird, desto leichter ist es zu heilen!