Parasiten im menschlichen Körper

Der menschliche Körper lebt in einer Menge von unsichtbaren Wesen. Sie können jedoch nicht alle profitieren, einige sind ausgeliefert zu großen Schäden an der Gesundheit. Diese Krankheitserreger, Schädlinge worms. Parasiten im menschlichen Körper, die Sie sich an den Wänden der Gewebe und Organe zugeführt, indem Sie den Körper mit Nährstoffen, verursacht einen irreparablen Schaden mit Ihren Abfallprodukten.

Parasiten im Menschen

Parasitäre Würmer vorhanden sein können und nicht bemerkt zu werden. Symptome des Befalls sind so vielfältig und können ähneln die Symptome von anderen Krankheiten, ist, dass Sie zu identifizieren ist außerordentlich schwierig. Nicht immer ist die Anwesenheit von Würmern in den Körper zu zeigen und die tests, übergaben in einer medizinischen Einrichtung. Während die schädlichen Mikroorganismen vergiften, Menschen auf einer täglichen basis, die Beeinträchtigung seiner Gesundheit und Lebensqualität.

Arten von Parasiten

In der medizinischen Praxis gibt es mehr als 400 Arten von parasitären Würmern. Es gibt eine bestimmte Klassifizierung, unterteilt in Gruppen nach verschiedenen Kriterien:

  • Auf den Lebensraum der Würmer sind eingeteilt in Darm und aus dem Dickdarm. Darm-Parasiten Leben und ernähren sich in den großen und kleinen Darm. Out-Darm-Parasiten Reisen durch den Körper, wählen Sie Ihren Aufenthaltsort anderer Organe (z.B. der Gallenblase, Herz, Augen, Gehirn).
  • Nach der Methode der Befall wird gemeinsam von Helminthen auf, übertragen durch Kontakt mit infizierten Menschen und durch hygiene, übermittelt durch betroffene Fleisch und die Verbindung mit den Tieren und den Parasiten, die Teil des Lebenszyklus erfolgt in der Erde.
  • Auf die biologischen Eigenschaften von Würmer sind eingeteilt in Band -, rund -, und Egel. Jede dieser Gruppen hat viele Vertreter. Einfach üben, es gibt mehr als 400 Arten von Würmer.

Die häufigsten Würmer Leben im menschlichen Körper sind Spulwürmer, pinworms, Giardia, Echinococcus, Breite Bandwurm, Rinder-und schweinebandwurm.

Die meisten von Ihnen sind Häufig bei Kindern. Die Infektion tritt in der Regel aufgrund der nicht-Einhaltung der Maßnahmen der persönlichen hygiene. Der Körper des Kindes ist sehr verletzlich und anfällig für Infektionen mit Helminthen.

Parasiten in den menschlichen Körper befestigt sind, um die Wände der Organe oder Schleimhäute, Essen durch Substanzen, die den Körper mit Abfällen und Vitamine. Toxische Belastung der Schädlinge im Laufe der Zeit zerstören das Immunsystem, was zu Entzündungen und die Entwicklung von schweren Krankheiten.

Pathogene Mikroorganismen sind in der Lage, Reisen durch den menschlichen Körper, die Verschlechterung verursachen, das heißt, dass re-Infektion und weitere Entwicklung der Menschen. Die Lage des Parasiten kann so Komplex sein, dass die Verwendung von tablets kann nicht ausgeschlossen werden, dann ist die Verwendung der chirurgischen Behandlung.

Methoden der Infektion

Parasitäre Erkrankungen können nicht nur fangen von ungewaschenen Händen oder von Tieren. Viele glauben, dass Sie sich Gedanken über die Reinheit des Körpers und nicht mit den Haustieren, um zu vermeiden, infizieren Würmer. Diese Ansicht ist falsch. Es gibt viele Gründe für das auftreten von parasitären Erkrankungen beim Menschen:

  • Würmer übertragen werden können, durch schlecht gewaschene Obst und Gemüse. Am besten gut gewaschen Gemüse begießen Wasser gekocht, um das Risiko von Infektionen. Die grünen sind am besten zu genießen in gesalzenem Wasser für etwa eine halbe Stunde (1 Teelöffel auf 1 liter Flüssigkeit).
  • Schlecht gekocht oder gebraten Fleisch der Tiere, Vögel, kann eine Quelle der Infektion. Würmer Leben oft in Tiere und Fische. Kühlung oder einfrieren solche Produkte nicht vollständig garantieren Schutz vor ansteckungsgefahr.
  • Beim schwimmen in Flüssen, Seen, nicht überprüfte Bereiche, die Gefahr einer Infektion des Organismus worms deutlich gestiegen.
  • Mücken und andere blutsaugende Insekten tragen die Larven des gefährlichen Parasiten.
  • Schließen Haushalt Kontakt mit einer infizierten person Würmer können Infektionen verursachen.
  • Der Kontakt mit Tieren, die Träger der Krankheit.

Infektion der parasitären Würmer können auch auftreten, in übereinstimmung mit den erhöhten Sicherheitsmaßnahmen, häufiges Händewaschen und die Vermeidung von Kontakt mit Tieren. Es ist wichtig zu bemerken, die Symptome der Krankheit und die entsprechenden Maßnahmen ergreifen. Interessant ist, dass in Menschen, deren Immunsystem ist stark und wenig anfällig für Giftstoffe aus worms, überwinden können ungebetene bösartigen Menschen. Dies erfordert nicht die Verwendung von speziellen Medikamenten, der Körper wird alles tun, das töten von ungebetenen Gästen.

Die wichtigsten Anzeichen der Krankheit

Symptomatik Läsionen des menschlichen Körpers von Parasiten ist äußerst vielfältig. Symptome des Befalls kann ähnlich der Rahmen von anderen Krankheiten, die es schwierig machen, um das problem zu diagnostizieren. Es hängt alles von der Lokalisation der Parasiten im Körper und Ihre Sorten. Schädlinge haben die folgenden Auswirkungen auf den Menschen:

  • produzieren Giftstoffe, die Gift für die Innenseiten einer person;
  • hervorrufen allergische Reaktionen;
  • Beitrag zur protein-Energie-Mangelernährung;
  • absorbieren Vitamine, was deren Mangel im Körper;
  • beitragen zu einem Rückgang der Immunität.

Das Wachstum von Mikroorganismen geht über mehrere Stufen, je nachdem, welche sind die wichtigsten charakteristischen Symptome.

die Träger von Parasiten

Die akute phase ist gekennzeichnet durch die Allgemeine Vergiftung des menschlichen Körpers, was zu einer allergischen Hautausschlag. Darüber hinaus parasitäre Krankheiten in der akuten phase können die folgenden Symptome auftreten:

  • der Anstieg der Körper-Temperatur;
  • Schmerzen in Muskeln und Gelenken;
  • geschwollene Lymphknoten;
  • Verdauungsstörungen;
  • Entzündung in den Atemwegen;
  • Reizbarkeit und Nervosität;
  • der starke Rückgang des Körpergewichts.

Chronische phase der Krankheit ist charakterisiert durch eine gestörte Funktionalität dieser Organe, wo die Würmer erledigt. Damit verbundene Symptome können Folgendes umfassen:

  • Darmparasiten verursachen können Obstruktion oder provozieren ulcerosa;
  • die Würmer die sich in der Gallenblase und Leitungen, kann dazu führen, hepatitis, Cholezystitis;
  • einige Arten von Würmern sind Auffällig, stören das reibungslose funktionieren des Herz-Kreislauf-system;
  • Parasiten im Magen, Verdauungsstörungen und verschlimmern den Darm.

Es sollte daran erinnert werden, dass die externe Qualität ist der wichtigste Indikator für die menschliche Gesundheit. Müde Aussehen, trockene, rissige Haut, rissige Fersen, manchmal geht nicht um die kosmetischen Probleme und gravierende Verletzungen der menschliche Körper der Schädlinge. Befall mit parasitären Würmern sind immer manifestiert sich im Rückgang der Immunität und entsprechend dem Beitritt von verschiedenen Infektionen. Besonders anfällig für Infektionen mit kleinen Kindern und ältere Menschen. Ein Vergifteter Körper wird anfällig für viele Krankheiten, der patient reduzierte Lebensqualität, der Verschlechterung der Gesundheit. Leben in der menschlichen Würmer aktiv die Vermehrung Ihrer Bevölkerung, und einige von Ihnen bewegen sich in unterschiedlicher Weise in andere Medien oder in andere Organe des Patienten.

Diagnose von Parasiten

Die moderne Medizin hat einen großen Schritt in die Methoden der Diagnose der Probleme der parasitären Würmer. Für viele, die sich mit dem Thema der Würmer, besonders junge Mütter, sind Fragen, wie, um zu bestimmen, die Anwesenheit der Parasiten in den Körper? Um das problem zu diagnostizieren ist ziemlich schwierig, vor allem wenn es andere gesundheitliche Probleme.

Vor, alles, was Sie könnten, bieten Medizin, wurde eine Stuhlprobe unter dem Mikroskop und nehmen Sie an der Analyse von Zwölffingerdarm Inhalt der Gallenblase. Das Ergebnis hing von der Labor-Techniker, die studiert haben, ein material mit dem Einsatz von speziellen Geräten. Er konnte sehen, wie die Larven oder Eier der Würmer, oder nicht zu bemerken. Zusätzlich, zu der Zeit wird eine Probe entnommen worms konnte noch nicht legen Eier, und dann die Analyse war sauber, und die Parasiten sind in dieser Zeit vervielfacht, in den Patienten.

Nun die Diagnose von Parasiten hat, sprang vorwärts. Die moderne immunologische Forschung ist in der Lage, entdecken nahezu jedem Befall von Würmern. Die Bedeutung der so genannten ELISA-Analyse ist, dass es erkennt nicht die Parasiten selbst, und Antikörper, die produziert werden durch den Körper in Reaktion auf die Verheerungen der Würmer.

Jedoch mit den neuesten Technologien, die alten Methoden für den Nachweis der Würmer sind immer noch verwendet, und Recht erfolgreich, obwohl ELISA-tests sind empfindlicher und das Ergebnis ist mehr authentisch. Diagnose von Parasiten bei Mensch schlägt Ultraschall, CT oder MRT und einige andere tests, wenn es von Ihrem Arzt verschrieben. Jeder Fall ist einzigartig und erfordert eine fachliche Beratung.

Daher, Aufmerksamkeit für Informationen zur Erkennung der Parasiten im menschlichen Körper in Erster Linie ist es besser, zum Arzt zu gehen und hören seine Meinung. Sollten Sie nicht selbst behandeln und zu benennen, ein Verfahren unabhängig, kann es gefährlich werden.

Behandlung des Befalls

Behandlung von Läsionen der Körper mit den Parasiten die sich in das Büro einer Infektionskrankheit Arzt. Die ersten Anzeichen der Anwesenheit von Würmern in den menschlichen Körper sollte ein Weckruf und ein Grund zum Besuch dieser Arztpraxis. Self-Behandlung und stellen Sie Medikamente, sollten Sie nicht. Dies kann zu schwerwiegenden Folgen führen, einschließlich allergische Reaktionen oder Vergiftungen. Somit ist es möglich, ein nicht wieder gutzumachender Schaden für den Körper. Die Menschen versuchen oft zu besiegen, die Würmer von selbst, mit den Rezepten der traditionellen Medizin, aber es ist falsch und kann nur weh tun. Die Krankheit muss behandelt werden mit speziellen Mitteln, vielleicht in Verbindung mit traditionellen Methoden, aber nicht von selbst. Jede Behandlung sollte in Absprache mit dem Arzt.

Therapie ist verpflichtet, nicht nur dem Patienten, sondern allen Mitgliedern seiner Familie. Hierbei sind hygiene-Maßnahmen, um einer Verschlechterung vorzubeugen. Auch ärzte empfehlen eine Wiederholung der Behandlung nach einer 10-tägigen Pause.

Es ist wichtig zu verstehen, dass auch bewährte Medikamente, deren längere Verwendung kann zu irreparablen Schäden an den Körper. Sie sind sehr giftig, nicht nur die Parasiten selbst, aber auch für den menschlichen Körper im Allgemeinen. Die Patienten entwickeln kann Leberzirrhose, Nierenentzündung, Nierenversagen und anderen schweren Krankheiten. Zum abrufen einer bestimmten Art von Würmern können einen chirurgischen Eingriff erfordern.

Nach einer Schock-Behandlung mit speziellen Medikamenten erforderlich, zur Durchführung von rehabilitation. Um dies zu tun, nehmen Probiotika normalisieren Darm. Es lohnt sich, das Mittel Kräuter für die Wiederherstellung der Immunität versagt, und tools auf der Basis der Milch-Distel für die Wiederaufnahme der beschädigten Leber.

Menschliche Parasiten behandelt werden kann und Rezepte der traditionellen Medizin. Dafür gibt es viele verschiedene Rezepte, dass, wenn Sie nicht in der Lage zur Ausrottung der pest, deutlich Ergänzung der traditionellen Medizin.

Wenn die Band-Würmer, die sind eine der häufigsten Arten Leben im menschlichen Körper, hilft die Tinktur aus Meerrettich und Knoblauch. Gleiche Proportionen der Zutaten, Gießen Sie Alkohol oder Wodka, und lassen Sie steil für 10 Tage. Dann nehmen Sie 1 Esslöffel pro Tag.

Wenn, infiziert mit Bandwürmer hilft die Rinde der Granatapfel. Es ist gebraut mit kochendem Wasser, und trinken Sie 1 Teelöffel vor einer Mahlzeit.

Koriander ist auch ein großes Werkzeug. Samen brauchen, um zu braten und zu Pulver mahlen, nehmen Sie es 1 C für 5 Tage.

Vorbeugung von Befall

Behandlung von Parasiten

Nicht haben sich darüber Wundern, wie zu wissen, ob die Parasiten in den menschlichen Körper, ist es notwendig, eine Gründliche vorbeugende Wartung der invasion. Es braucht nicht viel Zeit und kann verhindern, dass die Infektion des Menschen durch helminthes. Darüber hinaus ist die Behandlung immer viel länger und teurer als die Prävention der Krankheit.

Natürlich sollten wir nicht vergessen, über die hygienischen Prozeduren. Insbesondere sollte Sie waschen Sie Ihre Hände Häufig, vor allem nach dem Besuch von öffentlichen Plätzen, Toiletten-Räumen. Verwenden Sie keine persönlichen Gegenstände von einer anderen person (Kamm, Zahnbürste, Handtuch). Die Reinigung des Hauses Besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden sollte, häufigere Nassreinigung von Haushalts-Gelände. Gemüse und Obst verzehrt, es wird empfohlen, gründlich waschen, ist es ratsam, Spülen Sie mit abgekochtem Wasser. Fleisch, Fisch und Meeresfrüchte ausgesetzt-Hitze, bringen Bereitschaft. Gesundheit Tiere sollten nicht außer acht gelassen werden. Sorgfältig beobachten Sie Ihre Gesundheit und tun Sie, regelmäßige Wartung von worms.

Es ist wünschenswert, zu prüfen, Parasiten, wobei die tests in einem Krankenhaus oder in ELISA-Tests. Die ersten Anzeichen der Anwesenheit der Parasiten in den menschlichen Körper sollte einen sofortigen Besuch im Krankenhaus und der Arzt.

Es ist auch wichtig zu conduct jährliche vorbeugende Entwurmung nehmen das Medikament gegen Parasiten. Das Medikament kann vorgeschrieben werden, nur durch den behandelnden Arzt basierend auf den Ergebnissen der Forschung und Analyse, nicht Schaden, um den Körper erhalten Sie die stärkste toxische Medikamente.

Viele Menschen wissen nicht die Bedeutung beimessen, wie beunruhigende Anzeichen wie Haut-peeling, allergische Reaktionen, rissige Fersen oder sogar Schnarchen, in der Zwischenzeit, kann dies auf das Vorhandensein von parasitären Würmern. Würmer haben einen negativen Einfluss insgesamt auf den ganzen Körper und insbesondere den Organen, wo Sie sich niederlassen. Verankert auf dem Stoff, Sie Leben und ernähren sich auf Kosten der Nährstoffe, die in den Körper durch Nahrung und Vitamine. So verliert der Körper so notwendigen Stoffe, die für Leben und Gesundheit. Dies reduziert erheblich die Qualität des Lebens und der Verschlechterung seiner Gesundheit. Um dies zu vermeiden, sollten Sie regelmäßig, um zu verhindern, dass parasitäre Erkrankungen und medizinischen Untersuchungen Unterziehen, und der Arzt.